ZusammenHALTmühlfranken

Wir halten zusammen. Wir geben Halt.

Aktion Händler-Gutscheine

Viele Geschäfte und Betriebe unserer Region mussten in den letzten Tagen und Wochen schließen, um uns alle vor einer schnelleren Verbreitung des Corona-Virus zu schützen, und geraten dadurch völlig unverschuldet in Not.

Ab sofort können auf dem regionalen Online-Marktplatz für Altmühlfranken auch Gutscheine verschiedenster Geschäfte aus unterschiedlichen Branchen ganz einfach und unkompliziert erworben werden. Ohne Gebühren. Nur mit ein paar Mausklicks. Dank den Sponsoren aus regionalen Banken landet das Geld zu 100 Prozent bei den teilnehmenden Betrieben.

Helfen Sie so mit, dass alle diese Krise überstehen und lösen Sie ihre Gutschein dann ein, wenn alles überstanden ist, und Geschäfte und Betriebe wieder geöffnet haben.

Unter dem Link unten können ab sofort die Gutscheine einfach und unkompliziert erworben werden. Nur mit ein paar Mausklicks. Der jeweilige Gutschein wird ihnen direkt nach der Bestellung per E-Mail zugeschickt. Täglich kommen neue Geschäfte und Anbieter hinzu.

Weitere Informationen für Privatkunden

Mehr denn je ist JETZT derzeit ein Miteinander gefragt, ein Zusammenhalt, gegenseitige Rücksichtnahme und Verständnis. Hilfsbereitschaft. Gemeinsam sind wir stark!
In allen Medien wird derzeit die über die gesamte Welt eingebrochene Krise thematisiert, dass das Virus Gesundheit und Leben bedroht, aber leider eben noch viel mehr als das: Es geht um Arbeitsplätze, um Existenzen. Es geht um die Zukunft.

Viele Menschen haben Angst, dass ihr Unternehmen die Krise nicht überleben wird. Denn geschlossene Türen heißt für die meisten auch: kein Einkommen.
Diesen Menschen soll damit geholfen werden. Ihnen soll damit gezeigt werden: Ihr seid nicht allein! Und wir wollen ihnen die Chance ermöglichen, dass sie ihre Läden nach Corona wieder öffnen können – damit Kunden, Gäste und Touristen das reichhaltige gastronomische Angebot und attraktive Innenstädte mit tollen Geschäften in unserem Landkreis genießen können.

 

Hintergrund-INFO zum Projekt:

Wir schaffen es nur gemeinsam – das gilt auch für dieses Projekt im Rahmen des Projektes Onlineportals Altmühlfranken „in-altmuehlfranken.de“.
Nach Bekanntwerden der ehrenamtlichen Initiative von Herrn Wachter war es für Landrat Gerhard Wägemann selbstverständlich, das Vorhaben mit der Zukunftsinitiative altmühlfranken aktiv zu begleiten.

Die Aktion "Händler Gutschein – ZusammmenHALTmühlfranken“ wird weiterhin von MdL Manuel Westphal sowie der Raiffeisenbank Weißenburg-Gunzenhausen, der Sparkasse Mittelfranken Süd und den Vereinigte Sparkassen Gunzenhausen unterstützt.
Die Bankinstitute ermöglichen dadurch dieses Projekt und gewährleisten, dass jeder Cent bei den entsprechenden Betrieben ankommt.

Werde Sie mit Ihrem Betrieb Teil der Gutscheinaktion:

Die Teilnahme ist für alle Unternehmen möglich. Wer also für sein Geschäft auf diesem Weg Gutscheine anbieten und so in diesen schwierigen Zeiten eine Einnahmequelle gewinnen möchte, kann sich über das Anmeldeformular unten melden und mitmachen.

Wir halten zusammen. Wir geben Halt. - ZusammenHALTmühlfranken


Ansprechpartner:

Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen Zukunftsinitiative altmühlfranken

Mail: onlineportal@landkreis-wug.de

Tel.: 09141/902-0 Sabine Unterlandstaettner (-204), Andreas Scharrer (-196), Felix Oeder (-244)


Andreas Haderlein LOCAL COMMERCE ALLIANCE

Mail: haderlein@cima.de

Tel.: 06174/96 911 97


Christian Wachter Ehrenamtliche Unterstützung & Mitinitiator des Projektes ZusammenHALTmühlfranken Stopfenheim

Mail: zusammenhaltmuehlfranken@gmail.com

Tel.: 0178/8083595