Hauptgewinne 2020

Gewinnen. Sparen. Helfen. Wir gratulieren allen Gewinnern der Monatsauslosungen in diesem Jahr zu ihrem Glück. Hier finden Sie alle aktuellen Großgewinne aus diesem Jahr.

Mini Cooper Countryman SE

Bereits im Februar wurde Jan Haderlein aus Gunzenhausen mit der erfreulichen Nachricht in der Geschäftsstelle Unterwurmbach der Raiffeisenbank Weißenburg-Gunzenhausen überrascht: Er ist Gewinner des nagelneuen Mini Cooper Countryman SE im Wert von über 44.000 Euro. Nach einer „coronabedingten“ Verzögerung war es im Juli endlich so weit: Gemeinsam mit seiner Freundin Julia Reiser durfte der 23-Jährige das Auto in der BMW-Welt München abholen. Begleitet wurde das junge Paar von den Raiffeisenbank-Mitarbeitern Marktbereichsleiter Timo Reuter und Kundenberater Harald Baumgärtner.

Die Chance auf weitere Hauptgewinne ist für alle anderen Gewinnsparer der Raiffeiesenbank weiterhin hoch. Neben den vielen Geldgewinnen landen bespielsweise im 3. Quartal 2020 monatlich je 10 BMW 4er Cabriolet, Apple iPhone 11 sowie Gutscheine für einen Wellnessurlaub im Lostopf.

Neben der großen Chance einen Hauptgewinn abzuräumen steht vor allem die Förderung der Region im Mittelpunkt. Durch das Raiffeisen-Gewinnsparen können viele gemeinnützige Einrichtungen im Landkreis mit Spenden unterstützt und überrascht werden. Denn nach dem Motto: „Gewinnen mit Herz und Verstand“ werden 4 Euro des Loswertes von monaltich 5 Euro für den Gewinnsparer angespart. Der übrige Euro wird neben dem Spieleinsatz für die regionalen Spenden verwendet.

5.000 Euro gewonnen!

In der Februar-Auslosung des Gewinnsparvereins hatte Karin Husels Los die Nase vorn: Es wurde für einen 5.000 Euro Gewinn gezogen! Da war die Freude bei ihr und natürlich auch bei ihrem Mann Friedrich groß. Für Kundenberaterin Annika Müller war es die erste Gewinnübergabe seit dem Antritt ihrer Stelle in der Geschäftsstelle Polsingen. Herzlichen Glückwünsch! Damit gehen 5.000 Euro nach Trendel (nähe Polsingen).

iPhone für Ehepaar Hopf

Das Gewinsparlos von Manfred und Petra Hopf aus Weimersheim wurde gleich zum Jahresstart gezogen. Damit gewinnen die beiden ein Apple IPhone XS 64 GB. Herzlichen Glückwunsch! Kundenberaterin Martina Raithel überraschte das Ehepaar.

Wellnessreise zum 88. Geburtstag gewonnen

Oberhochstatt: Kundenberater der Raiffeisenbank Weißenburg-Gunzenhausen Dieter Kürzinger konnte Sofie Hertlein mit einem Reisegutschein in Höhe von 2.000 Euro überraschen. Das Los der Gewinnerin wurde zufällig in ihrem Geburtsmonat Januar gezogen, so dass die Übergabe an ihrem 88. Geburtstag stattfinden konnte.

Der Wellnessreisegutschein im Wert von 2.000 Euro kann auch übertragen oder für andere Reisen bei der RV Touristik eingelöst werden. In jedem Monat werden durch den Gewinnsparverein verschiedene Geld- und Sachpreise verlost. Neben der Wellnessreise waren das im Januar bei der örtlichen Regionalbank ein Apple iPhone XS, dreizehn 500-Euro-Gewinne und über 8.000 Gutschriften im Wert von 100 Euro bis 3 Euro. Hauptgewinne im 1. Quartal 2020 sind bayernweit dreißig MNI Cooper. Im Lostopf landet jeder, der ein Gewinnsparlos hat. Dabei kostet ein Los 5 Euro, wobei der Betrag von 4 Euro am Jahresende wieder gutgeschrieben wird. Der übrige Euro teilt sich auf in den Spieleinsatz sowie den Spendenanteil. Alle Spenden der Raiffeisenbank Weißenburg-Gunzenhausen werden erst durch die Gewinnsparer ermöglicht.