Raiffeisen-Bildkalender 2018

„Sehenswertes Altmühlfranken – So schön ist unsere Heimat!“

Unter diesem Titel ist unser neuer Bildkalender 2018 erschienen. Fünf Fotografen aus dem Landkreis haben die landschaftliche Schönheit der Region aufgenommen. Der neue Heimatkalender wurde Landrat Gerhard Wägemann präsentiert. Ab sofort ist der Kalender in allen Geschäftsstellen im Landkreis für unsere Mitglieder und Kunden kostenlos erhältlich.

Die Fotografen Hubert Beckstein, Harald Braun, Ralph Goppelt, Andreas Luithle und Tim Wagner haben sehenswerte Landschaften und ausdrucksvolle Stimmungen der Region altmühlfranken eingefangen. Diese werden zusätzlich mit passenden Sprüchen zu den markanten Aufnahmen ergänzt. In den Heimatkalender haben es die Steinerne Rinne bei Wolfsbronn, Winterlandschaft bei Weißenburg, der Märzenbecherwald bei Ettenstatt, Römer und Römerturm bei Burgsalach, die Brücke der Freundschaft in Gunzenhausen, ein Panorama von Pappenheim, Aufnahmen des Brombach- und Altmühlsees, Markt Berolzheim, die Zwölf Apostel bei Solnhofen und der Seeweiher Weißenburg geschafft.

Der Bildkalender wurde mit einer Auflage von 10.000 Stück produziert und wird wieder in vielen Wohnungen im Landkreis einen Platz finden. Mit idyllischen Bildern soll er unsere Kunden und Mitglieder Monat für Monat durch das neue Jahr begleiten. Wir wünschen Ihnen viel Freude damit!

Danke an die Fotografen!

Unser Bild zeigt den Vorstandsvorsitzenden der Raiffeisenbank Wilfried Wiedemann mit Daniela Dorner und Claudia Menhorn (Marketingabteilung) bei der offiziellen Kalenderpräsentation mit Landrat Gerhard Wägemann sowie den Fotografen (v. l.) Ralph Goppelt, Hubert Beckstein, Tim Wagner, Andreas Luithle und Harald Braun, bei denen wir uns an dieser Stelle nochmal ganz herzlich für die Bildbeiträge bedanken!